ökumenischer Jugendkreuzweg

Der ökumenische Jugendkreuzweg ist ein Jugendgottesdienst der besonderen Art!

Kreuz beim Jugendkreuzweg 2016Am Karfreitag um 18.00 Uhr treffen sich evangelische und römisch-katholische Jugendliche und jung Gebliebene in der evangelischen Johanneskirche Ketsch. Nach einem gemeinsamen Beginn in der Kirche machen wir uns auf den Weg zu verschiedenen Kreuzweg-Stationen in Ketsch. Jede Weg-Station wird dabei von einer anderen (evangelischen oder katholischen) Jugendgruppe gestaltet.
Den Weg Jesu vom Einzug in Jerusalem bis zur Kreuzigung in Golgatha erleben wir so auf kreativ-ungewohnte Weise.

Ansprechpartnerin ist Gemeindediakonin Carmen Debatin:
Zu den Kontaktdaten und zum Kontaktformular