Junge SchauspielerInnen für unseren Kurzfilm gesucht!

Junge Schauspielerinnen und Schauspieler für Filmwettbewerb gesuchtInnerhalb des Filmwettbewerbs "Goldene Gans" vergeben die beiden Evangelischen Landesverbände für Kindergottesdienst Baden und Württemberg das "Silberne Schaf".

Beim Wettbewerb 2019 ist der Bibel-Film-Preis mit einem Preisgeld von 300 € dotiert.

Mit einem Filmprojekt möchte unsere Kirchengemeinde an diesem Bibel-Filmwettbewerb für Kinder teilnehmen:

Mit Kindern und Teens ab der 3. Klasse soll in den Winterferien 2019 ein Kurzfilm zu Jesus und Zachäus (Lk 19,1-10) gedreht werden.

Die biblische Geschichte wird dabei in die heutige Zeit adaptiert. Zwar gibt es bereits konkrete Vorstellungen für ein Drehbuch, dennoch werden die Ideen und Vorschläge der jungen SchauspielerInnen in das Drehbuch mit einfließen.

Am Ende entsteht ein biblischer Kurzfilm von max. 7 Minuten. Dieser wird Anfang Mai 2019 in unserer Kirchengemeinde vorgeführt. Anschließend werden alle am Film Beteiligten die Wettbewerbsunterlagen abschicken.

Termine für alle SchauspielerInnen:

  • Freitag, 18. Januar 2019, 18.00 - 19.30 Uhr: Infoabend mit Eltern im Haus der Begegnung (Saal)
  • Samstag, 23. Februar 2019, 9.00 - 12.00 Uhr: Probedurchlauf sowie Kulissen und Requisiten basteln im Haus der Begegnung
  • Mittwoch, 6. bis Freitag, 8. März 2019, jeweils 10.00 - 15.00 Uhr: Drehtage inkl. Spiel, Spaß und Mittagssnack; im und um das Haus der Begegnung
  • (evtl.) Samstag, 30. März 2019, Uhrzeit noch offen: Drehtag im Haus der Begegnung
  • Freitag, 3. Mai 2019, 18.00 - 19.00 Uhr: Filmvorführung; Ort noch offen

Wer Lust hat, bei diesem Filmprojekt mit einer kleinen oder großen Rolle vor der Kamera zu stehen, kann sich bis Freitag, 18. Januar 2019 anmelden. Hierfür das Anmeldeformular im Evangelischen Pfarramt oder bei Gemeindediakonin Carmen Debatin abgeben.

Das Anmelde Formular kann hier heruntergeladen werden. Zudem liegt es im Haus der Begegnung und im Evang. Pfarramt aus.

Ansprechpartner:

  • Künstlerische und (film)technische Leitung:  Felix Wolf (01520 3660792)
  • Ansprechpartnerin an den Veranstaltungstagen: Bettina Kesselring (0176 31477818)
  • Ansprechpartnerin für Fragen und Organisation im Vorfeld:  Gemeindediakonin Carmen Eva Debatin  (Kontaktdaten)