Meldungen und Berichte

Jubiläum & Sommerfest im Johanneskindergarten

Bild (250x307Pixel): Jubiläum & Sommerfest im Johanneskindergarten der evangelischen Kirchengemeinde in Ketsch am Samstag, 14.07.2018 von 11.00 Uhr - 15.30 UhrJubiläum & Sommerfest im Johanneskindergarten der evangelischen Kirchengemeinde in Ketsch
am Samstag, den 14. Juli 2018, von 11.00 Uhr - 15.30 Uhr

Der Johanneskindergarten in Ketsch feiert am kommenden Samstag sein 35jähriges Jubiläum mit einem besonderen Sommerfest: 80 Johanneskinder spielen, tanzen und singen zum Märchen der Bremer Stadtmusikanten.

Die Solistin und Produzentin Rale Oberpichler, bekannt aus den Musikmärchen mit Rolf Zuckowski wird als Ehrengast nach Ketsch kommen und mit den Kindern live singen.

Ein großes Vergnügen erwartet alle Besucher mit dem Väter- und Großväter-Räuberchor, der von Rainer Kneis, Komponist und Chorleiter aus Karlsdorf dirigiert werden wird.

Und selbstverständlich werden alle Gäste nach der Aufführung reichlich verwöhnt mit Essen, Trinken, und Spiel und Spaß im Johanneskindergarten.

(Bei heißem Wetter empfehlen die Großen aus dem Johanneskindergarten Badekleidung für die Kinder mitzunehmen)

Weiterlesen: Jubiläum & Sommerfest im Johanneskindergarten

Fußball-Special zur WM im Kindergottesdienst

Fußball und Kindergottesdienst

Die Fußball-WM 2018 ist in vollem Gange! - Auch unser Kindergottesdienst ist im Fußballfieber:

Am Sonntag,  8. Juli 2018 feiern wir zum zweiten Mal Kindergottesdienst zum Thema Fußball.

Wie immer treffen wir uns von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr im Haus der Begegnung (Kolpingstraße 12, neben der evangelischen Johanneskirche). Wie immer erleben wir eine biblische Geschichte – aber dieses Mal mit Fußball-Special.  Anschließend gibt es zahlreiche Erlebnisstationen rund um das Fußballspielen.

Den Abschluss unseres Fußball-Kindergottesdienstes feiern wir zusammen mit den Erwachsenen in der Johanneskirche.

Wer möchte, darf zu diesem Fußball-Kindergottesdienst mit dem Trikot der Lieblings-Fußballmannschaft oder auch mit dem Trikot der eigenen Mannschaft kommen!

Nähere Infos bei Gemeindediakonin Carmen Eva Debatin.

Teens on Tour klettern hoch hinaus

Neues Projekt der Evang. Kirchengemeinde Ketsch erfolgreich gestartet

Auf Bäume klettern wie Zachäus – unter diesem Motto fand das erste „Teens on Tour!“-Treffen statt: 23 Teenager kamen zusammen, um zuerst eine Mini-Andacht zu feiern und anschließend im Kletterwald Speyer klettern zu gehen.
Am Samstag, 23. Juni 2018 traf man sich morgens in der Johanneskirche zu einer kleinen Andacht. In dieser wurde das Tagesmotto „…und kletterte auf einen Maulbeerfeigenbaum“ (Der kleine Zöllner Zachäus kletterte auf einen Maulbeerfeigenbaum, um Jesus zu sehen.) ausgelegt, gemeinsam gesungen und gebetet. Musikalisch wurde die Andacht von Elias Drozd (Schlagwerk), Gabriel Noeske (E-Bass) und Carmen Debatin (Klavier) mitgestaltet. Nach dem gemeinsam gesprochenen Reisesegen ging es mit mehreren Kleinbussen nach Speyer in den Kletterwald.

Weiterlesen: Teens on Tour klettern hoch hinaus

Fußball-Special zur WM im Kindergottesdienst

Fußball und Kindergottesdienst

Die Fußball-WM 2018 steht vor der Tür! - Auch in unseren Kindergottesdienst kommt der Fußball!
Am Sonntag, 17. Juni und Sonntag, 8. Juli 2018 feiern wir Kindergottesdienst zum Thema Fußball.
Wie immer treffen wir uns von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr im Haus der Begegnung. Dort singen, beten, basteln und spielen wir (unter anderem auch Fußball). Wie immer erleben wir eine biblische Geschichte – aber dieses Mal mit Fußball-Special.

Wer möchte, darf zu diesen beiden Fußball-Kindergottesdiensten mit dem Trikot der Lieblings-Fußballmannschaft oder auch mit dem Trikot der eigenen Mannschaft kommen!

Nähere Infos bei Gemeindediakonin Carmen Eva Debatin.

Konfirmandenanmeldung

Konfi-Logo der Badischen-LandeskircheZur Konfirmation im kommenden Jahr sind die Jugendlichen eingeladen, die im Jahr 2019 14 Jahre alt werden oder auch schon sind. Meist sind das Jugendliche, die gegenwärtig die 7. Klasse in der Schule besuchen.

Am 13. Juni 2018 werden Gemeindediakonin Carmen Debatin und Pfarrer Christian Noeske im Haus der Begegnung von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr die Anmeldungen entgegennehmen.

Nach Möglichkeit sollte ein Elternteil mit dem zu konfirmierenden Jugendlichen zur Anmeldung kommen. Für nicht in Ketsch getaufte Jugendliche bitte eine Taufbescheinigung oder Taufurkunde vorlegen. Der Eintrag ins Stammbuch genügt dazu.
Wer die Anmeldung in Ruhe zuhause ausfüllen will, kann sich die Anmeldung für das Konfirmandenjahr 2018 / 2019 herunterladen und im Pfarramt oder am Anmeldeabend abgeben.

Weitere Informationen gibt es hier. Den vorläufigen Terminplan hier.